Meister – T – Tagebuch eines Meisters – 1

Categories: Genel.

Tem 23, 2021 // By:analsex // No Comment

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babes

Meister – T – Tagebuch eines Meisters – 1Meister – T – http://xhamster.com/users/meister-tFetisch und Voyourismus als KunstformMeister – T – Das kleine Tagebuch eines Meisters – 1Dienstag. 05. Dezember 2017 – Nacht vor NikolausMittwoch, 06. Dezember 2017 – NikolausNaturblonde Haare von FeeAus dem Leben eines Meisters – Der Fetisch als moderne Form der Kunst” – mit der Möglichkeit für Dritte , die “Ansprüche an das Schöne” und Ausgefallene stellen – als “Voyour” – ein “Beobachter” zu sein.-Lest nun das “KleineTagebuch” des Meisters – seiner Frau Hilla – Schwester des Meisters und ihrer Frau – “Fee”: – Entdeckung des Seins -Was ist das Ansinnen eines Meister – Einblicke in sein Leben zu geben? – Ja warum verwendet ein „Meister“ viel kostbare Lebens Zeit seines Seins um eine anspruchsvolle Page aufzubauen? – Ja – Warum? – Auch diese Frage hat sich der „Meister“ gestellt!Wir haben im Sinne Voltaires (1694-1778) beschlossen, einfach nur glücklich im Leben zu sein!Wir möchten Menschen motivieren,das Leben mit Freude und Liebe zu leben. Sucht die schönen Dinge die euch erfreuen. Wir öffnen unser kleines Fenster, um euch als “Voyour”einzuladen. Holt euch freudige Anregungen zur LIEBE.Sonntag diskutierte der Meister mit seiner Schwester, Hilla und Fee über die Idee – „Das kleine Tagebuch“ – Sollten wir wirklich unsere Lebenseinblicke öffentlich “verschenken”? – Wir überlegten das ernsthaft! – Sagen aber ja, denn es ist unser Geschenk der LIEBE an Euch alle! – Wenn es euch interessiert, lest weiter – oder lasst es eben sein! –Dienstag. 05. Dezember 2017 – Nacht vor NikolausEng umschlungen kuschelte sich Hilla nachts an mich. Küsste sanft meine Lippen. Ihre Brüste, warm und weich wollten gestreichelt werden, doch mehr durfte auch heute Nacht nicht sein Seit zwei Tagen setzte mich Hilla auf sexuellen „Entzug“. – Warum? – das lest ihr hier: – Fee wünscht sich ein Kind – http://xhamster.com/stories/meister-t-fee-w-nscht-sich-ein-kind-728354Hilla sprang plötzlich aus dem Bett. Gerade noch konnte ich ihr einen Klaps auf den süßen Knackpo geben. „Der Nikolaus muss tätig werden, sprach sie mit leiser Stimme zu mir”. Leise wie ein Kätzchen schlich sie aus dem Schlafzimmer.Der Schwanz des Meisters klopfte pochend unter der Bettdecke. Der Gedanke an „Maria Empfängnis“ und Fees kommen in unser Bett – beschäftigt mich seit Tagen. Hilla und Fee sind seit zwei Wochen fröhlich wie noch nie. Beide sind die besten Freundinnen, und seit unserem „Entschluss“, bahis firmaları sind sie wie Schwersten. Am Montag kaufte Hilla zwei Schwangerschaftstests. Gestern hat Hilla Weihnachtskekse gebacken. Ich weiß genau, was im Stiefel von Fee stecken wird. Wir alle freuen uns so sehr!Hilla kommt wieder ins Bett. Sie zittert ein wenig, und sagt lachend: – „ Diesen Nikolaus vergessen wir alle nie!“ Ich streichelte ihre Haare und sprach: „ Morgen besuchen wir Fee – Gehen mit ihr im Kasino essen! – Was hälst du von dieser Idee? – Das machen wir, sprach Hilla. – “Beim Essen frage ich sie dann noch einmal, was der Nikolaus ihr in ihren Schuhen versteckt hat.” – Wir lachten, und schliefen freudig ein, gespannt darauf. welche schönen Stunden uns der Tag morgen schenken wird.Der Nikolaus mit dickem Sack. – Hilla und Fee sagten am Nikolaustag zum Meister: “Bald wird dein Sack geleert sein!”Mittwoch, 06. Dezember 2017 – NikolausDie ganze Nacht über merkte ich die Kontraktionen im Schwanz. Das Anschwellen der freiliegenden Eichel. Hillas Ehering der fest wie ein Schraubstock meine Eichel fasste, und das Abschwellen des Penis verhinderte. Das sanfte Reiben an Hillas Po tat sein Übriges. Hilla merkte die ganze Nacht meine Erregung und auch ihre Gier wuchs von Nachtstunde zu Nachtstunde.Morgens um Drei hielt es Hilla nicht mehr aus, und flüsterte mir ins Ohr: „Du denkst an Fee und behältst dein Sperma im Sack. Der soll sich von Stunde zu Stunde für sie füllen – und alles wirst du Fee an Maria Empfängnis schenken!“ – Hilla stand auf, ging ins Bad und war auf einmal weg. Nach zehn Minuten kam sie wieder ins Schlafzimmer; hielt etwas in ihren beiden Händen versteckt. „Deinen Nikolaus bekommst du schon heute Nacht von mir, sprach Hilla mit lachender Stimme. „Dein Schwanz soll die ganze Nacht stehen; deine pulsierenden Kontraktionen, deine riesige geschwollene Eichel – ich will sie spüren, Stunde um Stunde.“ – „Du sollst wissen, dass meine Fingerchen dabei an der MuMu spielen bis ich komme“! – „Du aber, darfst nur an Fee und ihre „Empfängnis“ denken“.Die Überraschung schaute ich Hilla fragend an? – „Lege dich auf den Bauch; schließe deine Augen und denke an mich, waren Hillas Worte! Ich lag auf dem Bauch, mit geschwollenem Schwanz, der nach hinten gebogen war, und wartete auf das Kommende. Ich hörte wie Hilla eine Flasche öffnete, und sich ihre kleinen Hände aneinander rieben. „Sei entspannt, sagte sie. Auf meinem Rücken tropfte duftendes Öl, welches kaçak iddaa Hilla mit geschmeidig, kreisenden Bewegungen in die Haut einrieb.Beide Hände kneteten die Pobacken des Meisters. Dann plötzlich eine Pause. Hilla spreizte meine Beine weiter auseinander. Jetzt mein Schatz, sprach sie, leicht erregt und lachend. „Dein Nikolaus“. Ein gut geöltes Fingerchen besuchte die Stelle, die auch Männern viel Freude macht. Dann, sagte Hilla, Jetzt bekommst du mehr, und auch etwas bleibendes. Hilla raschelte mit irgendetwas, ich hörte, wie sie die Flasche mit Massageöl öffnete. Stille; mein Schwanz pulsierte; die Eichel klopfte. Sanft schob Hilla mit einer Hand meine Pobacken auseinander.Ich spürte etwas Kaltes, Hartes am Anus. Entspanne dich jetzt, sagte Hilla, wissend auf den richtigen Moment zu warten. Dann war er da. Ein heftiger Stoß und ich merkte wie ein Plug seinen Weg ins tiefe innere suchte. Der Schließmuskel umfasste den Plug am Ende fest. Hillas Hand entfernte sich; gab mir noch einige feste Schläge auf beide Backen. „Meister sagte sie, dein Geschenk, edel aus Titan bleibt mal einen Tag, da wo es ist!“ – Hilla nahm die Bettdecke, losch das Licht um sich an mich zu schmiegen. „So sagte sie, jetzt wird dein Schwanz bei jeder Kontraktion sich richtig freuen. Ich werde es spüren, und jede Bewegung von dir genießen.“Hilla und ich standen sehr früh um Vier auf. Mein harter Schwanz hatte sie und mich nicht mehr einschlafen lassen. Der Plug im Po hatte eine wohlig, angenehme Wärme. Wir kuschelten noch ein wenig; duschten gemeinsam. Wollten Fee noch sehen und überraschen, bevor sie zum Dienst ging. Der Frühstückstisch wurde von uns beiden gedeckt, der Kaffe duftete verlockend.Alle Nikolausgeschenke standen für jeden sichtbar auf dem Stuhl. Darunter auch noch gefüllten Schuhe Auf dem Tisch für jeden eine Blümchentasse mit Hillas selbstgebackenen Keksen. Ich küsste Hilla, drückte sie fest an mich. Die Eichel, dick geschwollen küsste Hillas Schnecke. Genug sagte Hilla, und da stand auch schon Fee in der Küche.Morgen meine beiden Lieben, sagte sie – noch leicht verschlafen. Sie umarmte Hilla, und zwickte sie frech in ihren nackten Po. Fee kam zu mir, umarmte und küsste mich. Frech flüsterte sie mir ins Ohr: „Ich hoffe ihr beiden ward heute Nacht brav? – Sie schaute auf meinen dicken, angeschwollenen Schwanz. Die rote, freiliegende Eichel klopfte sanft an ihr Höschen. „Waren wir liebste Fee“ – sprach ich zu ihr. „Der Nikolaus hat kaçak bahis noch einen vollen Sack!“ – Fee lachte – „Für mich?! – Sie strich mir mit einer Haarsträhne sanft über die Wange und sagte: „Ich freue mich so sehr; auf alles was bald kommt!“Wir frühstückten zusammen; Fee musste sich beeilen. Als sie schon angezogen war, versuchte sie ihre süßen kleinen Füße geschwind in die Kampfstiefel zu schieben. Sie spürte, dass etwas da rinnen versteckt war. Fee lachte uns beide an. Hilla sagte zu Fee: „Wir kommen heute zum Essen zu dir!“ – „Geht das OK? „- Ich freue mich so sehr darauf, sagte Fee, und nahm grinsend die beiden von Hilla versteckten Schwangerschaftstest aus ihren Stiefeln.Friends onlyHillas Nikolaus – “Die Tasche, die sie sich schon so lange wünschte”Friends onlyFees Nikolaus – “Qutdoor Tasche mit “Franziska”Friends only”Franziska”Jedes Jahr wählen wir per Akklamation zu Nikolaus – “Den Spruch des Jahres”! – 2017 hat Hilla gewonnen; -“Nur des Frauen Scheide – ist viel schärfer – als die Schneide”.Meisters Schwester Nikolaus – “Kleine echt goldene Halskette”Meisters Nikolaus -“Plug aus Titan”Essen bei FeeImmer schön und aufregend. Fee in Uniform; schade dass meine Schwester heute nicht frei nehmen konnte. Sie mag das alles so sehr! – Auf dem Weg in das Kasino umarmte Fee uns beide. Küsst sie uns, dachte ich. – Ja, Hilla und ich bekamen unser gewohntes und sehr liebgewonnenes Küßchen! – Fee war so froh und glücklich uns zu sehen: Beim Mittagessen verrate ich euch etwas “Neues”; jetzt ist es sicher, sagte sie! – Gespannt warteten Hilla und ich, was Fee berichten würde.Friends onlyEs gab Leberkäs mit leckerem Kartoffelsalat; süßer Senf. Das mögen wir alle wirklich gerne.Friends onlyKleid von Hilla – Noch Ungebügelt!Hilla hatte ich heute morgen ihre Sachen zum anziehen herausgesucht. Das mag sie gerne, denn sie weiß um den guten Geschmack des Meisters. Ein Rockhemd, blickdichte 50 den schwarze Strumpfhose. Kein BH. Kein Schlüpfer.Blaue elegante halbhohe Schuhe.Ich sagte zu Hilla:”Flüstere irgendwann Fee ins Ohr, dass du ein “Problem” hast, und welches von ihr untersucht werden muss. Sage ihr: “Der Meister hat geschwollene Eier, und ich kein Schlüpfer!” – Ganz bestimmt geht Fee mit dir auf Toilette um da “nach zu schauen”! – Überrasche sie zu Nikolaus!Fee berichtete uns Solz das “Neuste” – Sie flüsterte uns leise zu: “Eichenlaub küsst meinen Stern”! – Wir wussten, was das bedeutet, und waren so voller Stolz und Freude mit unserer geliebten Fee.Kurz darauf verschwand Hilla und Fee – “Für Mädels”, und ich sah, wie Hilla – Fee auf dem Weg dahin, etwas ins Ohr flüsterte.Texte und Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. © – Meister – T – 12.2017

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

About analsex

Browse Archived Articles by analsex

Related

Sorry. There are no related articles at this time.

Leave a Comment

Your email address will not be published.


pendik escort adapazarı escort adapazarı escort ensest hikayeler pendik escort kartal escort maltepe escort pendik escort gaziantep escort antep escort izmir escort izmir escort şirinevler escort canlı bahis bahis siteleri canlı bahis canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri sakarya escort bursa bayan escort bursa escort bursa escort