IM BRUMMI

Categories: Genel.

Ağu 7, 2020 // By:analsex // No Comment

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

IM BRUMMIBRUMMIESKAPADENneue Gelegenheitenwar erneut im sexuellen Ausseneinsatz,hatte aber keine Gelegenheit an mein Schliessfach-Versteck im Wanner Hbf zu kommen,mußte also schnell was improvisieren.Mit einem Arbeitskollegen war ich in seinem Auto unterwegs nach Wuppertal gewesen kurz vor Oberbarmen verreckte sein Wasserkühler mit ner Riesendampfwolke und während er auf den Pannenhelfer vom Adac wartete schlenderte ich über den riesigen Rastplatz den wir zum Glück noch trotz Kühlerexplosion erreicht hatten!Mit dem Kerl gabs dauernd Stress,aber er hatte nen Wagen und ich nich,war zwar bloß ein uralter Schlitten aber meistens funktionierte das Teil,was auch funktionierte war sein loses Mundwerk und dies war das was ich mit Stress meinte denn er laberte dauernd von seinen sexuellen Eskapaden und über neue Clubs und Bars die er am Wochenende besuchte.Das war auch der Grund weswegen wir nach Wuppertal fuhrn,er hatte da letztes Wochenende nen halblegalen Swingerclub besucht,und wollt mich diesmal mitnehmen seiner Perle hatte es weniger gut gefallen und nachm kurzen lautstarkem Zoff meinte sie bloß”DANN FAHR DOCH ALLEINE DU ARSCH!”und schmiss uns beide raus.Ich war eigendlich bloß zum Skat kloppen bei ihm aufgetaucht,denn auch seine Perle wusste wie man nen Grand ohne Vier gewinnen kann!Statt dessen sassen wir nun aufm rastplatz fest und weil der blöde Laberarsch die ganze Zeit mit dem Scheiss Swingerclub zu gange war,hatte ich schon die letzte halbe Stunde ne deftige Dauererektion und suchte daher verzweifelt ne stille Ecke zum wegwixen der selbigen!Weil ich eh kaum noch in meine enge Jeans passte hatte ich die im Wagen gelassen,so das ich bloß bahis siteleri Badehose und Pütthemd anhatte als ich ausstieg,war sowieso scheisswarm denn wir hatten Hochsommer(August rum denk ich)und keinem fiel daher mein Outfit auf!Auf der Rastplatztoilette dachte ich schon hier geht was,aber ständig kamen Leute rein und es gab nur ne nicht verriegelbare Schwingtür vor der Schüssel,nich mal kacken hätt ich da gekonnt geschweige denn wixen.um vielleicht nen interessierten Schwulibert an zu baggern zog ich auf der Schüssel die Badebuxe aus und ging dann damit zum Waschbecken und wusch sie dort mehrfach aus mein Pütthemd umgürtete ich mit meinem Halstuch und konnte es so deutlich kürzer raffen bis man gut meine Arschbacken sah.Es sprang leider keiner drauf an,also schlenderte ich zum Brummiparkplatz rüber um wenigstens ne Fluppe zu schnorrndie nun nasse Badehose ließ ich zum trocknen auf dem Pariserautomaten liegen.Zwei Brummipiloten standen vor einem kleinen Kompaktgrillund wendeten grad ihre Bulletten,als ich einen um nen Stengel bat meinte er bloß”SIND IM WAGEN,WARTE ICH SCHLIESS DIR DIE TÜRE AUF”was er denn auch tat.Ich erklomm die Kabine um die Packung aus der Ablage zu fischen und gab dabei mein blankes Hinterteil preis,der hinter mir stehende Kapitän der Strasse pfiff kurz durch die Zähne und meinte lachend zu seinem Kumpel”DU EDDI DER BURSCHE HAT GARNIX DRUNTER DAT MUSSE DICH BEGUCKEN!”ich hatte ehrlich gesagt gar nicht mehr dran gedacht und war im nu ganz verlegen.Als nun auch sein Kumpel dazu kam fiel mir nix besseres einals nach Feuer zu fragen,findste auch inne Mittenkonsole ergab neu Einblicke nun auch für den Kumpel,denn ich stellte canlı bahis siteleri mich absichtlich blöde um tolpatschig nach dem Feuerzeug zu angeln.”DONNERWETTER UND NEN STEIFEN HAT DER BENGEL AUCH! GETZ BRAUCH ICH AUCH NE FLUPPE”und schon war der Typ mir hinterher geklettert griff zu den Fluppen und mit der andern Hand an meinen Sack was ein keuchendes stöhnen zur folge hatte.”NA WENN DAS KEINE EINLADUNG IS”meinte er darauf hin und schubste mich sanft in die Schlafkabine weiter oberhalb,ich zog nun auch noch das Hemd aus und nestelte bereits an dem Hosenschlitz des nach rutschenden Kerls der sich das grinsend gefallen ließ.Als er mir dann seinen halberigierten Schwanz zwischen die gierigen Lippen preßte stöhnte auch er schrie aber schon nach drei viermal rein raus geschiebe”EH RALLE KOMM RAUF ZU UNS DER GEILE BENGEL BLÄST BESSER ALS JEDE NUTTE DIE ICH KENN!”und rammte mir weiter sein immer größer werdendes Glied in den Schlundes dauerte keine zwei Minuten da entlud er sich auch schon,sein kumpel ralle war mittlerweile auch zu uns gerobbt und machte ansatzlos da weiter wo sein Kumpel aufgehört hatte allerdings etwas zärtlicher was bei seinem noch etwas grösserem Gerät auch angebracht war,denn sonst wär ich erstickt.Als auch er sich in mir entlud,konnte ich endlich “UND WER VON EUCH BLÄST MICH?”raushaun,was letztlich zu einer lustigen Diskusion führte “nö nö wir sind doch nich schwul”war der Ausgangspunkt zaghaftes wixen letztlich der Kompromiss,was nach zwei geilen Blowjobs von meiner Seite schon irgendwie albern anmutete aber die Beiden gaben sich beim wixen immerhin Mühe so das auch ich abspritzen konnte…..als ich nach reichlich canlı bahis fummeln und kneten “ICH KOMME ICH KOMME”raus keuchte stülpte Ralle aber dann doch seinen Lippen um meinen Dödel und saugte tatsächlich alles restfrei weg.Zu Kumpel Eddi meinte er,”ISS BLOss WEGEN DIE BETTWÄSCHE MAINSTE ICH WILL IM SPERMA POOFEN?”und als der dann angeekelt den Tatort verliess meinte er augenzwinkernd zu mir”DER BLÖDE HUND BRAUCH JA NICH ALLET WISSEN”und gab mir einen richtigen langen Zungenkuss der nach Hustenbonbon mit Sperma schmeckte!Ich raffte mein Zeug zusammen und flitzte zu unserm Wagen zurück der war allerdings nich mehr da denn der Adac hatte den Kühler nich reparieren können und nen Abschleppdienst geholtMein kumpel hatte fairerweise auf mich gewartet und wollt nun das wir uns ein taxi teilen”von wuppertal nach herten?biste bekloppt?weisste wat dat kostet?nö nö “war meine angemessene antwort”ach ma ne andre frage wo is meine Hose?,ich hoff ma stark das du sie nicht im Wagen gelassen hast denn da war auch meine Patte mit der Kohle drin!”lange rede kurzer Sinn,er hatte die Hose natürlich ganz vergessen und nu konnten wir eh nich halbe halbe Taxi fahrn denn er hatte bloß nen Zwanni dabei der nicht mal ein Drittel des Preises deckte,also trennten sich da unsre Wege.Er trampte das kleine Stück bis zum Wuppertaler Bahnhof und fuhr ab da mit dem Zug,ich schlenderte zu meinem neuen Brummikumpel Eddi zurück der nach Ablauf der Ruhepause eh nach Wanne Eickel mußte und war gegen Drei wieder daheim!eigendlich hätt ich sogar schon um eins da sein können,aber ohne seinen vorlauten Kumpel war Eddi für weitere Schwulitäten durchaus offen und liess sich während der Fahrt einen blasen und dann noch einen und noch einen,nach jedem abspritzen fuhr er rechts ran und lutschte sehr gekonnt meinen Dödel leer was natürlich grad in jungen Jahren etwas dauern kann!2017 5ter erster um 7uhr beendet

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

About analsex

Browse Archived Articles by analsex

Related

Sorry. There are no related articles at this time.

Leave a Comment

Your email address will not be published.


pendik escort maraş escort bayan kuşadası escort bayan çanakkale escort bayan muğla escort bayan mersin escort bayan muş escort bayan nevşehir escort bayan elazığ escort bayan erzincan escort bayan erzurum escort bayan bursa bayan escort bursa escort bursa escort pendik escort bettting sites canlı bahis bahis siteleri canlı bahis canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri sakarya escort sakarya escort izmir escort porno izle sakarya travesti